Large selection of products and fast shipping! ◆ Kalkbreitestrasse 59, 8003 Zürich ◆ Öffnungszeit: Mi-Fr von 10.00 bis 18:30 / Sa von 10.00 bis 17.00
Zur Wunschliste Wunschzettel

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer

Castello Monte Vibiano

 

La famiglia

 

Das einzigartige Castello Monte Vibano, aus dem 1. Jahrhundert liegt im Herzen Umbriens. Am Kamm des Mone Vibano, umgeben von antiken Dörfern, Wäldern, malerischen Olivenhainen und Weinbergen befindet sich das wunderschöne antike Anwesen. Die Familie Fasola Bologna ist Eigentümer des einzigartigen Schlosses und bewirtschaftet 40% der zugehörenden Fläche von dem 700 Hektar grossen Umschwung, die restliche Fläche ist unberührt und wild. Der landwirtschaftliche Betrieb umfasst einen Olivenhain mit 10.000 Bäumen und Weingärten, welche vorwiegend heimische Rebsorten wie Grecchetto, Sangioves und Trebbiano behinhalten. Die Bodenbeschaffenheiten bieten ein erstklassiges Terroir für die Weinstöcke, hinzu kommt das aussergewöhnliches Mikroklima. Somit zählen die Bedingungen zu den besten in Umbrien.

Weinbau wird seit den 1960ern betrieben, heute steht diese unter der Leitung von Maria Camilla und ihrem Bruder Lorenzo. Schon immer war der Respekt für die Umwelt ein wichtiger Leitsatz, zudem ist das kontinuiertliche Streben nach optimalen Produkten massgeblich für den Familienbetrieb. Mit diversen Massnahmen sind ursprüngliche Werte, wie der Nachhaltigkeit und des Umweltschutzes bestärkt worden. Somit verfolgt die Familie Fasola Bologna seit 1998 das Projekt der "380 Green Revolution" und wurde 2009 mit ihrer CO2 freien Produktion ausgezeichnet. Zudem ist der Betrieb seit dem Jahrgang 2023 biologisch zertifiziert.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »